TAG DER MEDIENKOMPETENZ #TMK2020

Am 19. November ruft das Netzwerk Medienkompetenz bereits den fünften landesweiten Tag der Medienkompetenz aus. Mit dem Aktionstag stellen wir das Thema Medienbildung in Sachsen-Anhalt in den Fokus der Aufmerksamkeit. Das Thema „Lernen mit und über digitale Medien“ hat in der gegenwärtigen Pandemiesituation Hochkonjunktur. Unter den erschwerten Bedingungen halten medienpädagogische Fragestellungen Einzug in nahezu alle Bildungsbereiche. 

Die Akteure aus der Medienbildung im Land begreifen die Krise hauptsächlich als Chance und experimentieren mit digitalen Werkzeugen, kreieren neue Online-Lernsettings und stellen Game-Based-Learning-Angebote bereit. Die gegenwärtig positiven Effekte für Medienbildung gilt es nun mitzunehmen sowie die entstandenen Ideen, Erkenntnisse und Produkte für die künftige Entwicklung der medienpädagogischen Landschaft in Sachsen-Anhalt zu sichern. 

Das Netzwerk Medienkompetenz Sachsen-Anhalt ruft daher alle medienpädagogisch Aktiven im Bundesland zur Teilnahme am Tag der Medienkompetenz auf!

In Kooperation mit den Volkshochschule Halle, Saalekreis und Burgenlandkreis beteiligen auch wir uns mit einem Online-Seminar zum Thema „Kreativität im Digitalen Zeitalter“ am diesjährigen Tag der Medienkompetenz.

Hier erfahren Sie mehr über das Seminar