Förderprogramm „gib Laut!“

Die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Einschränkungen im Kulturbereich haben sowohl die Bedeutung, als auch die Notwendigkeit digitaler Kulturkommunikation und Kulturvermittlung drastisch erhöht.

Das vorliegende Förderprogramm möchte junge Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagoginnen und Musikpädagogen dazu ermutigen, sich mit diesen Veränderungen künstlerisch auseinanderzusetzen und neue, innovative Formate digitaler Musik- und Kulturkommunikation und Kulturvermittlung zu entwickeln.

Anmeldeschluss ist der 15. Dezember 2020.

Eine Bewerbung über eine Ideenskizze ist möglich, sofern das fertiggestellte Format, im Falle einer Förderung, bis spätestens drei Monate nach Erhalt des Förderbescheides nachgereicht wird. Mehr Informationen dazu gibt es in der oben stehenden Ausschreibung.

MEHR INFORMATIONEN ZUM PROGRAMM UND ZUR ANMELDUNG FINDEN SIE HIER